taptab schaffhausen

Donnerstag, 05 Oktober 2017

«Find Me Well»

Kafka Tamura (DE/UK)

Das englisch-deutsche Musikduo Kafka Tamura hat sich nach dem Antihelden aus einem Haruki-Murakami-Roman benannt und verbindet analoge Instrumente und Elektronik zu herbstatmosphärisch schönen Popsongs.

Die Geschichte von Kafka Tamura beginnt, als Patrick Bongers und Gabriel Häuser vor ein paar Jahren auf Soundcloud die einzigartige Stimme von Emma Bradshaw aus Southampton (UK) entdecken. Seitdem ist viel passiert, die erste EP und das Debütalbum «Nothing to Everyone» erregten einige Aufmerksamkeit, Touren durch ganz
 Europa (u.a. mit Milky Chance) machten die Band bekannt. Emma Bradshaw und Gabriel Häuser leben mittlerweile in Berlin, wo sie die Band als Duo weiterführen. Anfang des Jahres zogen sie sich mit dem Produzenten Eliot James (Two Door Cinema Club, Kaiser Chiefs) ins Studio zurück, um an der neuen Single «Find Me Well» zu arbeiten: «Für uns ist „Find Me Well“ ein neuer Beginn, er ist voller Wut und Traurigkeit, aber mindestens ebenso voller Freude und Vertrauen.
» Catchy Pop!

20:30 21:30 00:30 17.-/12.- ab 16 J. TapTab Kafka Tamura - Homepage Kafka Tamura - Facebook Kafka Tamura - No Hope (Youtube)
Kafka Tamura (DE/UK)
Kafka Tamura (DE/UK) Kafka Tamura (DE/UK)