taptab schaffhausen

Freitag, 29 November 2019

«Entre dos Tierras» - Noche Flamenca

Jesús de Joaquín Puchero & Band (Barcelona/Schweiz)

Ein Abend lang liegt das TapTab in Andalusien: Diese Noce Flamenca bringt nicht nur Heimweh-SpanierInnen das Gesamtkunstwerk aus Gesang, virtuosem Musizieren und Tanz näher. Darauf einen doppelten Carajillo

Der Flamencogitarrist Jesús de Joaquín, besser bekannt als «Puchero», rief letztes Jahr das Projekt «Entre dos Tierras» ins Leben. Er hatte die Idee, mithilfe von Flamenco Grenzen zu überwinden und Kulturen zu verbinden. Seit Langem träumte er davon, Künstler, die ihn berührten, zusammenzubringen und so seine alte und seine neue Heimat (Spanien und die Schweiz) zu vereinen: Mit dabei sind die Tänzerinnen Elena Vicini aus Florenz und Naty Cabrera aus der Schweiz, ferner Isaac Barbero (Tanz) aus Barcelona, der in Buenos Aires geborene Perkussionist German Papu Gigena, der Bassist Rafael Maya Gual aus Terrassa (ESP) und der Sänger Miguel Fernandez, ebenfalls aus Barcelona. Nun kommt «Puchero» mit dieser hochkarätigen Truppe in unseren Club. In den sogenannten Tablaos präsentieren sie den Flamenco in traditioneller Form und in seiner ganzen Schönheit. Hinzu kommt die Kombination mit modernen Elementen. Das Zusammenspiel der Künstler ist nicht einstudiert, es geht um die gegenseitige Inspiration und das Vertrauen auf der Bühne, um so magische Momente entstehen zu lassen. Aber hallo: Was gibts Besseres in einer nebligen Nordostschweizer Spätherbstnacht? ¡Ándale!

Hol dir jetzt dein Ticket 19:30 21:00 00:30 25.-/20.- ab 16 J. TapTab & Luca Tissi Jesus Puchero - Homepage Jesus Puchero - Facebook Flamenco Puchero (Youtube)
Jesús de Joaquín Puchero & Band (Barcelona/Schweiz)
Jesús de Joaquín Puchero & Band (Barcelona/Schweiz) Jesús de Joaquín Puchero & Band (Barcelona/Schweiz) Jesús de Joaquín Puchero & Band (Barcelona/Schweiz)