taptab schaffhausen

Sonntag, 01 Dezember 2019

«Look into the Light»

The Blank Tapes (USA)

Sonntagabend-Gig am 1. Advent. «Look Into The Light» heisst zwar das aktuelle Album von The Blank Tapes. Ihr Sixties-Psychedelic-Rock aus L.A. kommt aber eher ozeanisch trippy als prä-x-mas-andächtig. Alles gut so! 

The Blank Tapes ist das Alter Ego des in Los Angeles lebenden Multiinstrumentalisten Matt Adams, der über ein Dutzend Alben mit schwer Sechzigerjahre-beeinflusstem Folk-Rock-Surf-Psych-Soul-Pop auf Labels wie «Volcom», «Burger Records», «Antenna Farm» und anderen produziert hat. Die Blank Tapes tourten durch die USA, Kanada, Brasilien, Europa und Japan. Adams ist auch der Künstler hinter den Plakaten und Albumcovers seiner Band. Der ofenfrische Longplayer «Look Into The Light» ist das bisher härteste, psychedelischste Album der Musikfabrik Matt Adam & Co. Perfekt, um Vorweihnachtssentimentalität und glühweinverklebte Synapsen gepflegt und spacy weg- bzw. durchzupusten.

The Blank Tapes (USA)