taptab schaffhausen

Samstag, 25 September 2021

«Ich will noch mal»

Dagobert (CH/DE); Support: Liebe ist Theorie (SH)

Einmal drin, schmilzt du dahin! Hat sich Dagobert’s Musik einmal durch deinen Gehörgang gekämpft, drehen die Texte hurti ein paar Runden im Kopf, bevor sich die bittersüssen Melodien im Herz ausbreiten und Wipp-Impulse in die Beine leiten. Mag schwermütig erscheinen...am Ende überwiegt aber eine positive Grundstimmung.

Auf seinem vierten Album «Jäger» präsentiert Dagobert seine Musik in ihrer ganzen Diversität. Sehnsüchtige Liebeshymnen treffen auf ausserweltliche, okkulte Liedperlen, schwarze Romantik kollidiert mit dem eigentümlichen Dagobert-Humor. Dagobert wagt mit seinen neusten Liedern den Spagat zwischen morbiden Zukunftsvisionen, extremstmöglichem Fernweh und kybernetischen Liebesfantasien.

Passend dazu flaniert der Schaffhauser David Heil mit seinem neuen Projekt «Liebe ist Theorie» zwischen Pailletten, Pop & Piano; Synthi, Sekt & Sagbarem; Disco, Dance & deepem Shit. Also, besser nochmals tief einatmen, bevor diese Nacht ihren Lauf nimmt!

 

Infos betreffend Covid-19: Für die Veranstaltung müssen die von Bund und Kantonen aktuell geltenden Massnahmen berücksichtigt werden. Zutritt zur Veranstaltung kann deswegen nur gegen Vorweisung eines Covid-Zertifikates sowie eines Personalausweises gewährt werden. Unsere Besucher*innen aus Deutschland benötigen ein EUCorona-Zertifikat (QR Code). Selbst-Tests aus dem Handel (z.B. dem DM) können leider nicht akzeptiert werden.

Dagobert (CH/DE); Support: Liebe ist Theorie (SH)
Dagobert (CH/DE); Support: Liebe ist Theorie (SH)