taptab schaffhausen

Freitag, 23 Mai 2014

2bit AggroPunk Poetry meets Techno HipHop Electronic Soundscapes

Göldin&Bit-Tuner (CH), Sleaford Mods (UK), Bit-Tuner (CH)

Aggro Punk Poetry aus Nottingham. Es riecht nach Bierpfütze, Schlägerei, Punk, frühen The Streets und Wu Tang Clan. Jason Williamsons naughty Wutgesang wie ein gestreckter Mittelfinger: arschcoole Working-Class-Attitude.

For fuckin’ fuck’s sake, endlich! Die Sleaford Mods bäfzgen im Rahmen ihrer «Divide and Exit»-Tour auch bei uns im TapTab. Das Duo ist mit neuer LP und vier aktuellen 7-Inches (u.a. mit dem grandiosen Song «Jolly Fucker») im Gepäck ziemlich parat. Sleaford Mods, das sind Tiraden und Raps, gekoppelt mit spartanischen Drumbeats und Basslinien. Was das sprachliche Wüten betrifft, mögen einem/einer Leute wie die Last Poets oder Gil Scott Heron in den Sinn kommen, gepaart mit dieser britisch-hooliganesken Energie von – sagen wir mal – den Sex Pistols, The Fall oder frühen The Streets/Mike Skinner. Punk (as Fuck), hergestellt mit den Mitteln von HipHop. Hässig, direkt, fucking rau’n’politisch, da redet und schimpft einer Working-Class-Klartext – was Jason Williamson noch zu sagen hätte, dauert ne Zigarettenfabrik! Eröffnen tun Göldin & Bit-Tuner – das Ostschweizer HipHop-Duo mit «Magazin»-Journi und Buchautor Daniel Ryser (u.a. «Slime: Deutschland muss sterben», «Delivery for Mr. Assange. Ein Paket für Herrn Assange») als Rapper, das sich speziell für die kleine Tour mit den Sleaford Mods wieder zusammengetan hat. Den Rest nach den Gigs gibt uns ebenjener Bit-Tuner mit nem massiven Bass-HipHop-Electronic-Liveset. Das Leben ist hart, und wir sind dann weich!

22:00 22:30 04:00 18.-/13.- ab 16 J. TapTab Sleaford Mods Website Sleaford Mods - Jolly Fucker (Youtube) Bit-Tuner Website Bit-Tuner - Videos (Youtube)
Göldin&Bit-Tuner (CH), Sleaford Mods (UK), Bit-Tuner (CH)
Göldin&Bit-Tuner (CH), Sleaford Mods (UK), Bit-Tuner (CH)