taptab schaffhausen

Donnerstag, 05 November 2015

Vol. 4 Experimental, Groove, Heavylistening, Blues

Vögeli/Sartorius (SH/BE), DJ Röne

Vögeli/Sartorius treffen sich zum Final Countdown eines musikalischen Experiments. Noch einmal erfinden der Berner Schlagzeuger und der Schaffhauser Gitarrist spontan und spielend Musik für einen Augenblick.

«When you hear music, after it’s over, it’s gone, in the air, you can never capture it again.» Dieses dem US-Jazz-Saxofonisten Eric Dolphy zugeschriebene Zitat beschreibt hübsch die Magie des Moments, in dem es passiert. Du bist dabei und weisst sofort, was er meint, wenn Urs Vögeli und Julian Sartorius ein letztes Mal zusammen Töne «in the air» schicken. Blues, Fernweh, Heimweh, Highway, Grooves, die matt darniederschweben wie müdes Herbstlaub und gülden leuchtende Melodien – auf alltäglichen und strangen Instrumenten, alltäglich und in a strange way bedient. Es passiert nur hier, nur jetzt. Bis zuletzt. Und du weisst ja: «Der Rest ist Schweigen.» (DJ Antoine)

19:00 19:30 23:00 18.-/13.- TapTab Julian Sartorius Homepage Julian Sartorius - SRF 2 Kultur Julian Sartorius - Solo Trailer Urs Vögeli Homepage
Vögeli/Sartorius (SH/BE), DJ Röne
Vögeli/Sartorius (SH/BE), DJ Röne Vögeli/Sartorius (SH/BE), DJ Röne Vögeli/Sartorius (SH/BE), DJ Röne