taptab schaffhausen

Donnerstag, 10 Dezember 2015

«Upstairs And Not So Loud» Singer/Songwriter

Matthias Siegrist (ZH) und Van Lipanen (SH)

«Im Schrebergarten» heisst das neue Album des Singer/Songwriters Matthias Siegrist. Zu raffiniertem Picking auf der Akustischen, begleitet von Akkordeon und Drums, erzählt Siegrist von den kleinen Fluchten des Alltags.

Für einmal ein Konzert auf der TapTab-Galerie ohne Tinnitusgefahr: Im neuen Programm «Unterschlupf» erzählt der Zürcher Liedermacher Matthias Siegrist (der vielerlei Schaffhausen-Bezüge hat) von der Weite einer Landschaft und der Enge eines Zimmers, von Ausbruch und Rückzug, von erfüllten und unerfüllten Sehnsüchten. Man trifft auf einen Bäume pflanzenden Einsiedler, eine barmherzige Dame, einen Zögerer und Zauderer und eine Horde wilder Kinder. Alle scheinen nach etwas zu suchen. Nach Heimat, Zufriedenheit, Zuflucht oder Zweisamkeit – nach ihrem persönlichen Unterschlupf. Seine Texte untermalt Matthias Siegrist mit filigranem und oftmals treibendem Gitarrenspiel, das die dichte Stimmung der Lieder noch verstärkt. Unterstützt wird er vom Akkordeonisten Niculin Christen und Tino Siegrist (Perkussion). Opener des Abends ist Lokalmatador Van Lipanen, mit seinem neuen Album «Top Hat» – Folk mit einer dunklen Goldkante.

19:00 20:00 23:30 Eintritt frei, Kollekte ab 16 J. TapTab Matthias Siegrist Band Van Lipanen - Facebook
Matthias Siegrist (ZH) und Van Lipanen (SH)