taptab schaffhausen

Mittwoch, 06 April 2016

«A man, his guitar and a cigarette» Country Noir

Micah P. Hinson (USA)

Mit seinem sonoren Organ klingt Micah P. Hinson älter, als er ist. Zu uns kommt der hochgelobte texanische Singer/Songwriter mit akustischer Gitarre und einer guten Handvoll Songs, die an Herz und Nieren gehen.

Hört man nur die Stimme und die himmeltraurigen Songs, kriegt man sie nicht so recht zusammen mit dem Typen, der sie singt: Micah P. Hinson ist ein schmächtiger 35-jähriger Texaner, optisch erinnert er ein wenig an den jungen Elvis Costello. Seine tiefe, gebrochene Singstimme und Hinsons Songs weisen in Richtung der Über-Ikone Johnny Cash oder von Lampchops Kurt Wagner, während seine Biografie die eines klassischen Trouble Man zu sein scheint: Drogen, Frauengeschichten, Obdachlosigkeit, Knast – das ganze Outlaw-Programm. Musik ist dabei so was wie sein Rettungsanker. Seit dem Debüt «Micah P. Hinson and the Gospel of Progress» (2004) werden Hinsons Alben von Musikfans gefeiert und vom Feuilleton gelobt. Nach einem schweren Autounfall 2011 in Spanien konnte er eine ganze Weile seine Arme nicht mehr brauchen, ein Horror, gerade auch für einen Musiker. Mittlerweile ist Micah P. Hinson etwas gesettelter, verheiratet, Vater eines Sohns – und die guten Ideen sprudeln wie kaum zuvor. Zu hören etwa auf seinem aktuellen Album «And The Pioneer Saboteurs». Zu uns kommt der texanische Troubadour der düsteren Herzen mit einem Hintergedanken: «Vielleicht finden die Leute Hoffnung in meinen Songs – oder Trost. Alles, was zu einem glücklichen Leben führt, während wir auf diesem sich drehenden Ball dahinleben. Wenn sie das nicht finden, zeigen ihnen die Songs zumindest, wie viel besser sie sind als dieser arme, trottlige Texas-Boy.»

20:30 00:00 15.-/10.- ab 16 J. TapTab Micah P Hinson - Beneath the Rose (Youtube) Micah P Hinson - Homepage Micah P Hinson - Wikipedia Micah P. Hinson - Facebook
Micah P. Hinson (USA)
Micah P. Hinson (USA) Micah P. Hinson (USA) Micah P. Hinson (USA)