taptab schaffhausen

Freitag, 05 Mai 2017

«Trap Gott» HipHop

Hustensaft Jüngling (D), DJ Doobious (ZH)

Er ist: cooler als du. Um Hustensaft Jüngling aus Berlin branden in HipHop-Hausen seit Längerem heftige Kontroversen-Wogen – das Beste, was einem Rapper passieren kann. Wir? Freuen uns auf den «Trap Gott». 

Glo up! Seit Hits wie «Bang Bang» oder «Rarri» sollte Hustensaft Jüngling jedem ein Begriff sein. Der 19-jährige Berliner gilt als einer der heissesten Newcomer in der Szene. Nach erfolgreichem Support von Money Boy und der ersten Goldauszeichnung für ein Feature auf dem Bushido/Shindy-Kollabo-Album «CLA$$IC» ist der Jüngling mit seinem Debütalbum «Trap Gott» nun auf eigener Tour. Das Albumcover zeigt ihn mit den Essentials, die das Leben schöner machen: Designerkleidung, Joints, Burger und eine dirty aussehende Flasche Sprite. Rund um Hustensaft Jüngling lässts DJ Doobious raus: Während andere DJs mehr Mixes als Klicks auf Soundcloud verzeichnen, bastelt er an Remixes für Rapper wie Haftbefehl. Kommt rum, verschüttet O-Saft!

Hustensaft Jüngling (D), DJ Doobious (ZH)
Hustensaft Jüngling (D), DJ Doobious (ZH)